Ich bin Viele!

 

Ich bin Viele! Diesen Zustand kennen die meisten Frauen. Sie sind Mutter, Tochter und Hausfrau, Partnerin, Chefin oder Angestellte, Freundin und Vorbild und noch vieles mehr in einer Person.

Warum nicht auch noch Tänzerin sein?

 

"Die Musik ist der Schlüssel zu der Tür, hinter der wir unser wahres Ich finden. Der Tanz bringt uns dorthin."

 

Haben Sie schon einmal einen Bauchtanz gesehen und sich gefragt, warum auch reifere Frauen diese Tanzsportart ausüben? Die Antwort darauf lautet: "Pure Lebensfreude in Kombination mit sanftem Muskelaufbau und bewußten Bewegungsabläufen."

 

Bauchtanz - Sanftes Training für Körper und Geist

 

 

Dieser Kurs bietet Damen jeden Alters ein ganzheitliches Körpertraining. Durch fließende sowie kraftvolle Bewegungen wird die Durchblutung im ganzen Körper verstärkt und die Muskulatur sanft aufgebaut. Besonders die Organe im Beckenbereich werden gut versorgt und somit in ihrer Funktion angeregt.

Der Bauchtanz ist ein anmutiger Tanz, bei dem die Körperspannung eine große Rolle spielt. Durch bewusste Anspannung wird besonders die Rückenmuskulatur stimuliert und trainiert und die Wirbelsäule wird mobilisiert. Dies führt zu einer aufrechten Körperhaltung. Sie finden einen Ausgleich zu meist einseitig belastenden Tätigkeiten im Alltag,trainieren kaum genutzte Muskeln und verbessern Ihre Ausstrahlung. „Wer sich aufrichtet bekommt einen ganz neuen, positiveren Blickwinkel auf das Leben.“  "Jede kann kommen, wie sie ist!"

 

Das Tanzprogramm basiert auf dem Wechselspiel von Anspannung und Entspannung. Die Musik ist vielfältig. Sie reicht von orientalisch und lateinamerikanisch bis hin zur Klassik. Eine Unterrichtseinheit gestaltet sich durch ein leichtes Warm-up, dem Vermitteln erster Schritte und der richtigen Körperhaltung , gemeinsames Tanzen und einem Cool-down.

 

Weitere positive Aspekte:

  • verbesserte Selbstwahrnehmung

  • verbessertes Körpergefühl /Körperhaltung

  • gesteigertes Selbstbewusstsein

  • aktiviert die Lebensfreude

 

 

Mitzubringen sind: Bequeme Kleidung (z.B. Legging, Sporthose, Pluderhose), Gymnastikschläppchen, ein kleines Handtuch und etwas zu trinken       

 

Wo ?  PTZ (Physiotherapiezentrum) Garbsen             Wann ? Dienstag: 19.45 - 21.15 Uhr           

           Planetenring 39 – 41 : 30823 Garbsen                                                  

                                                                                                         monatl. 4 x 90 Min. / 35,- €

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephanie Werner

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.